Donnerstag, 20. November 2008

Zurück

Inzwischen sind wir wohlbehalten aus Südamerika zurück. Ich weiß, ich schulde noch ein paar Berichte und noch mehr Fotos, aber ich bin fast erschlagen von der Fülle des Materials, das wir mitgebracht haben. Langsam sortiere ich nun die Notizen und Bilder und entdecke dabei Geschichten, zum Beispiel eine über Deni – demnächst an dieser Stelle.

Keine Kommentare: