Dienstag, 8. Februar 2011

Stipendiatenprogramm


GAW-Stipendiaten des Studienjahres 2010/2011
mit Prof. Dr. Klaus Fitschen, Pfarrer Enno Haaks und
ihrer Betreuerin Cornelia von Ruthendorf-Przewoski 
 Es ist wieder soweit: In dieser Woche werden die neuen Stipendiaten für das Wintersemester 2011/12 + Sommersemester 2012 ausgewählt, die mit einem Stipendium des GAW an der Theologischen Fakultät in Leipzig ein einjährges Studium machen können. Es sind genügend Bewerbungen eingetroffen aus den verschiedensten Partnerkirchen.
Damit leistet das GAW auch in personeller Hinsicht in ihren Kirchen eine Aufbauhilfe, die nicht zu unterschätzen ist. Gute Theologen, die einen geweiteten Blick haben, sind für unsere Partner wichtig, um bei der Entwicklung ihrer Kirchen helfen zu können. Für uns als GAW sind unsere Stipendiaten in Zukunft gute Ansprechpartner. Etliche haben kirchenleitende Funktionen inne, so in Argentinien, in der Slowakei oder beim Luthersichen Weltbund. 
Zudem besuchen unsere Stipendiaten während der Zeit in Leipzig  Feste und Veranstaltungen der Hauptgruppen, erzählen von ihren Kirchen und helfen, Kontakte zu knüpfen. - Pfarrer Enno Haaks

Keine Kommentare: