Donnerstag, 7. Juli 2011

Flüchtlingsprojekt in Malaga

Aus der evangelischen Gemeinde in Malaga erreicht uns folgende Nachricht zum Verlauf der Bauarbeiten, damit die gute und wertvolle Arbeit im Flüchtlingszentrum weitergehen kann:
"Inzwischen gehen die Arbeiten in Málaga unverändert weiter und man hat nach dem Entfernen der alten und baufälligen Substanz nun schon fast überall die neuen wichtigen und tragenden Bauteile einsetzen können. Aber nun wird die einsetzende Sommerwärme und Ferienzeit das Projekt vorübergehend bis September fast zum Stillstand bringen, was unter den gegebenen Bedingungen auch verständlich ist."


Auf der Homepage von Chrismon findet sich folgender Eintrag dazu:
http://chrismon.evangelisch.de/projekte/eine-gemeinde-andalusien-nimmt-afrikanische-fluechtlinge-auf/alltag-auf-der-baustelle-11479

Keine Kommentare: