Donnerstag, 28. Juni 2012

Zur Situation in Paraguay

Die durch das Parlament in Paraguay herbeigeführte Absetzung des Präsidenten Lugo, ein ehemliger katholischer Bischof hat in Lateinamerika für viel Aufsehen gesorgt.
In einem Hintergrundbericht setzte sich Herhard Dilger mit der Situation in Paraguay auseinander. Dabie geht es um eine schon sehr lange geforderte Agrarreform, die Verteilung des Landes, die wachsende Landlosenbewegung und die Rolle der Sojaexporte und die Spekulation damit. Lesen Sie unter:
Der abgesetzte Präsident Lugo äußert sich in einem Interview mit Sandra Weiss zu seiner und zu der politischen Situation. Lesen Sie hier:

Keine Kommentare: