Sonntag, 6. Januar 2013

Abschluss der Tagung in Bremen

Zum Abschluss der Tagung der Norddeutschen Hauptgruppen des GAW predigte Frau Prof. Dr. Parmentier im Bremer Dom über die Jahreslosung aus dem Hebräerbrief: "Wir haben hier keine bleibende Stadt..." Sie bezog sich darauf u.a. auf den Auftrag des GAW mit Kirchen, Gemeindehäusern, Kindergärten Räume zu schaffen, die uns daran erinnern, wo unsere wahre Heimstadt ist.
Der Schwerpunkt der Tagung mit Blickauf den französischen Protestantismus hat die Teilnhemenden sensibilisiert für die so anderen Voraussetzungen, unter denen die französischen Schwestern und Brüder ihren Glauben leben müssen. Zudem bot diese Tagung eine gute Vorbereitung für den kommenden Weltgebetstag, dessen Liturgie aus Frankreich kommt.

Keine Kommentare: