Freitag, 25. April 2014

Konfirmation 2014 - Denkt an die Konfigabe des GAW!!!

In ganz Deutschland werden in den kommenden Wochen Konfirmationen gefeiert. Für das Leben in den evangelischen Gemeinden gehören diese Gottesdienste zu den Höhepunkten im Gemeindeleben. Für die Pfarrer und alle die, die die Konfirmanden vorbereitet haben, geht eine intensive Zeit zu Ende. Und es bleibt die Hoffnung, dass die Konfirmation ein Bekräftigung und ein klares JA zum Leben in der Nachfolge Jesu sein möge. 
Zu dem Leben in der Nachfolge gehört es zu lernen, abzugeben. Jesus sagt: "Geben ist seliger als nehmen." So gehört zu jedem Gottesdienst diese Übung des Abgebens dazu - die Kollekte. 
Dazu will auch die Konfi-Gabe des GAW Hilfestellungen geben, wenn zur Konfirmation Konfirmanden eingeladen werden, sich an einer Solidaritätskollekte zu beteiligen.
In diesem Jahr wird unter dem Wort der Jahreslosung "Gott nahe zu sein ist mein Glück!" für Konfi-Projekte in Kolumbien (Jugendliche, die vor dem Bürgerkrieg geflohen sind!) und Transkarpatien/Ukraine (Ferien für Jugendliche, die sonst nicht diese Chance haben!).
Wir bitten um Hilfe, diese wichtigen Projekte zu unterstützen. Sie sollen den Konfis zudem zeigen, dass es weltweit evangelische Christen gibt, mit denen wir verbunden und die unsere Solidarität brauchen. 

Ihr könnt dabei HIER helfen!




Keine Kommentare: