Freitag, 12. September 2014

Die Evangelische Diaspora - 10 Ausgaben zum Sonderangebot!!!


"Die Aufgaben der Diasporafürsorge werden in Zukunft nicht kleiner, sondern größer und ernster werden. Darum gilt es, immer neue Kreise für sie zu erwärmen. Kenntnis der evangelischen Diaspora überhaupt und insbesondere warmherziges Verständnis für die Bedeutsamkeit der (Diaspora)pflege muss Gemeingut des deutschen Protestantismus werden." Diese Worte könnten heute geschrieben worden sein. Sie wurden schon 1919 von Prof. Franz Rendtorff, damaliger Präsident des GAW geschrieben. Grund seiner Worte war der Entschluss des Vorstandes, eine neues Publikationsorgan zu schaffen, das eine vertiefte Kenntnis über die evangelische Diaspora gibt. Bis heute erscheint sie. Bis heute leistet sie diesen Dienst. Sie findet sich in viele Bibliotheken. Mit ihr kann die Geschichte des Protestantismus im 20 Jahrhundert erforscht werden. 
Dem Vorstand liegt sehr daran, dass das Jahrbuch des GAW "Die Evangelische Diaspora" kontinuierlich erscheint - und dass dieses Buch Verbreitung findet.

Deshalb macht das GAW derzeit ein besonderes Angebot: 

Die Jahrbücher von 2001 bis 2010 bieten wir zum Sonderpreis von 12 Euro (inklusive Versand) an. 

Aus dem Inhalt der 10 Bücher: Die evangelischen Kirchen des Baltikums werden vorgestellt; ein Buch widmet sich dem ungarischen Protestantismus; die innerdeutsche Diaspora wird beleuchtet; die Geschichte des GAW findet eine ausführliche Darstellung; der Protestantismus am La Plata etc.
Und immer wieder gibt es interessante Literaturempfehlungen oder Dokumente aus den Kirchen werden vorgestellt.

Es lohnt! Greifen Sie zu!


Bestellung unter: verlag@gustav-adolf-werk.de oder telefonsich unter: 0341 - 49062-0 oder Fax: 0341 / 490 62 -67 oder 66

Keine Kommentare: