Donnerstag, 27. August 2015

Diaspora und wanderndes Gottesvolk

Als Kirche sind wir bleibend wanderndes Gottesvolk. Unterwegs! (Hebräerbrief) - Vielleicht erinnern uns die Flüchtlingsströme aus den vielen Krisenregionen der Welt wieder daran, dass Kirche immer unterwegs ist. Wir sind mit ihnen unterwegs! Sonst sind wir nicht Kirche! Kirche kann sich nicht einrichten und etwas festhalten wollen. Der Geist, der in Kirche lebendig sein soll, will uns bewegen hin zu denen, die uns brauchen - vorbehaltlos!
Als Kirche unterwegs, als wanderndes Gottesvolk sind wir Diaspora. Das ist unsere Situation. Aber eine Diaspora mit einer Mission: Da, um die Werke der Barmherzigkeit aus dem Geist des Evangeliums mit leben zu füllen.

Keine Kommentare: