Freitag, 25. März 2016

Flüchtlingshilfe der evangelischen Gemeinde in Mylotopos in Idomeni

"In der Karwoche haben unsere Gemeindemitglieder aus Mylotopos - auch dank der Hilfe des GAW - wieder Lebensmittel und Kleidung verteilt. Die Verteilung erfolgte spät in der Nacht Es hat geregnet und es war kalt. Die Flüchtlingen sind müde und enttäuscht, dass die Grenzen nicht geöffnet werden - vor allem nach den schrecklichen Ereignissen in Brüssel. Da viele NGOs nicht mehr in Idomeni sind, wird es für die Flüchtlinge schwieriger. Wir haben viele Kartoffeln verteilt. Das wurde dankbar aufgenommen. Die Flüchtlinge backen sie im offenen Feuer.
Für uns ist diese Karwoche besonders intensiv durch die begegnung mit den vielen Flüchtlingen und ihren Schicksalen.
Wir danken Euch in Deutschland für Eure Gebete und die wichtige Unterstützung für unsere Arbeite!" schreibt Moderator Meletis Melitiadis von der Griechischen Evangelischen Kirche. Mehr Fotos: https://www.facebook.com/gustav.adolf.werk/

Helfen Sie mit:
GAW
KD-Bank
IBAN: DE42 3506 0190 0000 4499 11
BIC: GENODED1DKD
Stichwort: Flüchtlingshilfe

Keine Kommentare: