Freitag, 4. März 2016

Kuba im Blick! - Heute ist Weltgebetstag

Evangelischer Gottesdienst in Cardenas
Heute richtet sich der Blick nach Kuba! Immer am ersten Freitag im März ist Weltgebetstag. Er steht unter dem Motto: Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf! - Aufnehmen, sich aufgenommen wissen – ein wunderbarer Impuls für diesen Tag. Gerade für „Kleine“ ist es geboten und not-wendig, dass sie wissen, dass sie willkommen sind. Für all die Schutzsuchenden, die in dieser Welt unterwegs und ohne Heimat sind, die sich klein und ungeschützt vorkommen, ist das not-wenig. Für eine Welt, die im Wandel ist, ist es umso wichtiger zu wissen, dass EINER da ist, der mit weiten Armen diese Worte spricht: Nehmt Kinder auf und ihr nehmt mich auf!

Kuba – ein spannendes Land – ein Land im Wandel. In wenigen Ländern Lateinamerikas blicken die Kirchen auf eine derart wechselvolle Geschichte zurück wie in Kuba. 

Als GAW wollen wir die Chance nutzen und auf unsere Partnerkirche hinweisen. Das GAW unterstützt seit vier Jahren die Presbyterianisch-Reformierte Kirche in Kuba. Das GAW hilft bei der Renovierung der Kirchen und Gemeindehäuser und auch bei ihren diakonischen Programmen, wie Waschsalons für arme, ältere und einsame Menschen und „Essen auf Rädern“. Die Kirche hat ihre Wurzeln in der Mission der Presbyterianischen Kirche der USA (PCUSA). Nach der massiven Verschlechterung der Beziehungen zwischen den USA und Kuba ab 1960 wurde die Kirche 1967 selbständig. Heute hat sie etwa 15.000 Gemeindeglieder in 33 Gemeinden und 15 Missionsgemeinden. Von 23 PfarrerInnen werden diese betreut.

Das GAW unterstützt in diesem Jahr folgendes Projekt auf Kuba: http://www.gustav-adolf-werk.de/projekt-des-monats.html

Keine Kommentare: