Dienstag, 29. November 2016

Neuer GAW-Newsletter erschienen!

Der neue Newsletter des GAW ist erschienen! Hier ein Ausschnitt:

„Meine Seele wartet auf den HERRN mehr als die Wächter auf den Morgen.“
(Psalm 130,6 – Monatsspruch Dezember 2016)

Liebe Freunde des GAW, liebe Schwestern und Brüder,
Eine tiefe Sehnsucht spricht aus den Worten des Psalmbeters. Höre doch! Komm doch! Denn die Not ist groß! Er fleht zu seinem HERRN. Bei ihm hat der Beter einen Ort, an dem er seine Sorgen und Nöte lassen kann. Er wartet auf Gott, der lösen und erlösen kann.
Wir gut kann man diesen Psalm mitbeten – gerade wenn man an unsere evangelischen Schwestern und Brüder denkt, die existenzielle Sorgen und Nöte haben.
Ganz nah sind uns die evangelischen Christen in Syrien geworden. Vor einem Jahr konnten Pfarrer Mofid Karajili in Homs und seine Gemeinde wieder Weihnachten in ihrer Kirche feiern, die vorher über zweieinhalb Jahren in der Hand von Islamisten gewesen und zerstört worden war. In Homs atmen die Menschen auf, wagen, wieder Hoffnung zu haben. Wie anders in Aleppo … – Pfarrer Haroutune Selimian kann dort die Worte des Psalmisten inständig mitbeten: „Aus der Tiefe rufe ich zu dir ...“ und dann: „Meine Seele wartet auf den HERRN“.
Die Begegnung mit diesen beiden Pfarrern aus Syrien in der letzten Novemberwoche war bewegend. Sie bleiben an der Seite ihrer Gemeindeglieder. Sie wollen helfen – und bestätigen beide: „Wir sind durch die Not eine bessere Kirche geworden. Wir sind sicher, dass der HERR, der uns allen verheißen ist, uns allen zum Trost kommt, und dass Frieden werden möge!“
Das sei uns allen ein Mut machendes Zeichen in der Erwartung unseres HERRN, der uns alle ermutigt betend und helfend an der Seite derer zu stehen, die in Not sind – das eint uns alle! In Syrien, Griechenland, in der Ukraine, in Österreich und Ungarn, in Kolumbien und Argentinien – und eben auch bei uns!
Gemeinsam lasst uns auf den HERRN warten, der kommt, uns zu erlösen!
Seid behütet in dieser Adventszeit!
Ihr
Pfarrer Enno Haaks, Generalsekretär des GAW

Nachrichten

– Gebet für Syrien: Für den 3. Adventssonntag, den 11. Dezember 2016, bereiten die National Evangelical Synod of Syria and Lebanon und die Evangelisch-reformierte Kirche in Deutschland...

Mehr Nachrichten finden sich im Newsletter über die Homepage des GAW. Er kann auch kostenfrei abonniert werden. Jeden Monat erfährt man Neues aus der Diaspoar und der Arbet des GAW!

Keine Kommentare: