Freitag, 30. August 2019

GAW-Konfirmandengabe 2020: Ist einer da, der zu mir hält?


Musikprojekte für benachteiligte Kinder in Argentinien und evangelische Flüchtlingsschulen im Libanon werden mit der aktuellen GAW-Konfirmandengabe 2020 unterstützt. Das Motto der Spendenaktion: "Ist einer da, der zu mir hält?" GAW-Generalsekretär Pfarrer Enno Haaks: "Kinder und Jugendliche, die in Kontexten von Krieg und Flucht oder - wie in Argentinien - von sozialer und wirtschaftlicher Ungerechtigkeit aufwachsen, haben oft niemanden, der sich für sie einsetzt, der zu ihnen hält. Wir unterstützen Projekte, in denen solche Kinder und Jugendliche aufgefangen werden, Projekte, die ihnen trotz widrigster Umstände einen guten Start ins Leben ermöglichen."
Informationen zu den Projekten und Flyer zum Download oder zum Bestellen finden Sie hier.

Keine Kommentare: