Dienstag, 1. Dezember 2020

Im Nordosten Kroatiens ist ein Gemeindezentrum ausgebaut worden

Ref. Kirche in
Bjeliševac
Die Fassadenseite unseres Gemeindehauses, das gleichzeitig das Kirchengebäude ist, wurde dank der Hilfe des GAW neu verputzt. Das Dachgeschoss konnte vollständig ausgebaut werden. Es wurden ein Gemeinschaftsraum, eine Küche, ein Bad und 6 Schlafzimmer samt Flur errichtet. In den vergangenen Monaten wurden die Räume auch möbliert," schreibt der refomierte Pfarrer Darko Turšić aus der Gemeinde Bjeliševac. 

"Ich möchte mich im Namen der reformierten Gemeinde, als auch in meinem eigenen Namen ganz herzlich für die Unterstützung bedanken! Wir sind eine kleine Gemeinde, die immer auf Solidarität angewiesen ist. Ihr im GAW habt dazu beigetragen, dass wir unseren Plan aus dem Jahr 2007 realisieren können: das ganze Dachgeschoss unseres Kirchengebäudes zu bebauen, um Räume für die Gemeindearbeit und Unterkunft für mehrere Personen zu bekommen. Vielen herzlichen Dank! Gottes Segen möge Sie begleiten!"

Gästeküche
im Obergeschoß
Das Dorf Bjeliševac gehört mit insgesamt 17 Orten zur Kommune Kutjevo im Nordosten Kroatiens. Das Dorf wurde um 1880 von tschechischen Auswanderern gegründet. 

Bis 1946 versammelte sich die reformierte Gemeinde für die Gottesdienste in einer Schule in der Stadt Tominovac, doch dann haben die kommunistischen Machthaber dies verboten. 

In den Folgejahren fanden Gottesdienste in Privathäusern und sonstigen ungeeigneten Räumlichkeiten statt. Nach der politischen Wende wurde der Bau eines Gemeindezentrums möglich. 2003 wurde die erste Baustufe fertig, sodass es fortan möglich war, Gottesdienste und Konfirmandenunterricht zu halten. 

Die Gemeinde hat es jetzt geschafft, das Dachgeschoss ihres Gemeindezentrums auszubauen, um dort Räume für Gruppenarbeit und Katechese zu schaffen. Eine Wohnung ist entstanden und Gästezimmer konnten eingerichtet werden. Besucher gibt es öfter aus Tschechien, denn die Kontakte mit dem Herkunftsland der einstigen Aussiedler und der dortigen Kirche sind immer noch eng. Gelegentlich finden in Bjeliševac auch übergemeindliche Veranstaltungen und Konferenzen statt. 

Sicherlich ist es möglich, in diesem gebäude bei einer Reise durch Kroatien zu gast zu sein! Das GAW macht es möglich!

Keine Kommentare: