Freitag, 3. September 2021

Konfirmation woanders: Rumänien (2)

Heute bin ich in unserer Gemeinde aktiv

Ich bin Mark Péchy. Ich lebe in Rumänien. Ich bin 2016 konfirmiert worden. Ich kann euch sagen, dass es sich lohnt, sich konfirmieren zu lassen. Ich erinnere mich gerne an die Gemeinschaft, die wir im Konfirmandenunterricht hatten. Gemeinsam haben wir viel erlebt und die Liebe Gottes kennengelernt. Heute bin ich in unserer Gemeinde aktiv. Dort gibt es Menschen, mit denen ich mich gut verstehe. Wir helfen einander. Natürlich ist nicht alles perfekt. Aber es ist unsere Aufgabe daran zu arbeiten, dass unsere Gemeinden ein Ort des Glaubens an Gott sind und dass wir uns dort wohl fühlen.  
Mark Péchy, Oradea

Keine Kommentare: